3 04, 2016

Ein türkischer Gürtel unter EU-Mentoring ?

Von |2019-08-11T15:05:09+02:00April 3rd, 2016|Kommentar, Kurden, Nachrichten|

Ein türkischer Gürtel unter EU-Mentoring ? - Bitte klicken zum Vergrößern Am 18. März 2016 vereinbarten die Europäische Union und die Türkei während eines gemeinsamen Gipfels eine „Flüchtlingsrücknahme-Vereinbarung“. Gemäß der Vereinbarung verpflichtet sich die Türkei dazu, den Grenzschutz zu verstärkten und Flüchtlingen aus der EU [...]

22 03, 2016

Die Europäische Union muss endlich handeln!

Von |2016-04-21T14:58:11+02:00März 22nd, 2016|Kommentar|

Gastkommentar von Polla Garmiany Erneut hat uns ein schrecklicher Anschlag bis aufs Mark erschüttert und ein Ende der Gewalt scheint nicht in Sicht. Wiederholt wurden europäische Städte zum Ziel fanatischer Terroristen, die nichts Anderes als Gewalt und Schrecken kennen. Dennoch scheint Europa den Fokus verloren zu haben, denn [...]

31 12, 2015

Jahresüberblick 2015: Ein Jahr voller Gegensätze geht zu Ende!

Von |2016-02-18T14:28:44+01:00Dezember 31st, 2015|Kommentar, Kurden, Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten|

2015 - ein weiteres Jahr liegt hinter uns! Ein Jahr des Lachens, des Erfolgs, der Niedergeschlagenheit und Verzweiflung. Ein Jahr der Erschöpfung, des Siegeswillens, ein Jahr gefüllt mit tausenden Tränen - sowohl Tränen der Freude als auch die der Trauer. Ein Jahr, das bei jedem einzelnen von [...]

2 12, 2015

Von der Floskel der Brüderlichkeit

Von |2016-01-21T15:15:07+01:00Dezember 2nd, 2015|Kommentar|

von Mehmet Tanriverdi*   Letzte Woche habt ihr der Türkei einen weiteren Friedensbotschafter genommen, aber entmutigen werdet ihr die Kurden dadurch nicht. Mit jedem Toten Kurden der sich für die Völkerverständigung einsetzt, beweist der türkische Staat eigentlich nur, dass das Zusammenleben für sie sekundär ist. Das wird [...]

27 07, 2015

Kommentar zu den jüngsten Entwicklungen in Kurdistan

Von |2016-01-15T01:30:06+01:00Juli 27th, 2015|Kommentar|

Eine nicht eindeutig zuordenbare Weisheit definiert „Wahnsinn“ als die „Wiederholung derselben Fehler in der Hoffnung andere Resultate zu erwarten“. Nach jahrzehntelangen kriegerischen Handlungen und einer über zweieinhalb Jahren währenden aktiven Waffenruhe/Verhandlungsphase zwischen der PKK und der Türkei, wurde diese durch die Aggressivität der vergangenen Tage praktisch aufgehoben. [...]

Nach oben