Stellenbeschreibung

Sie interessieren sich für aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen und wollen Politik
mitgestalten?

Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir suchen Sie als Projektassistent*in

Einsatzort: Berlin

Sie unterstützen engagiert und kreativ mit viel Eigenständigkeit in einem Team den Bundesvorstand
und die Geschäftsführung. Unser gemeinsames Ziel ist der Aufbau und die Professionalisierung der
Verbandsstrukturen im Rahmen der Strukturförderung.

Ihr Profil:

 Hochschulabschluss
 Berufserfahrung in der Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit
 Sichere Kenntnisse und Erfahrung in der Verwaltung von Projekten
 Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
 Eigeninitiative, Flexibilität und Zuverlässigkeit
 Reisebereitschaft bundesweit
 Interesse an interkulturellen und integrationspolitischen Prozessen
 Teilnahme an Veranstaltungen von Netzwerkpartnern
 Erfahrungen in der interkulturellen Verbands- und Vereinsarbeit

Ihre Aufgaben:

 Unterstützung der Projektleitung bei der Zielerreichung des Projektes
 Projektverwaltung, -abrechnung, -dokumentation und Evaluation
 Zuarbeit in der inhaltliche Themenschwerpunktsetzung des Projektinhalts
 Vor- und Nachbereitung von Projektaktivitäten
 Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 Aufbau der Strukturen des Hauptstadtbüros
 Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Gesprächsterminen und Treffen mit
gesellschaftspolitischen Akteuren
 Ansprechpartner*in für Mitgliedsvereine und Kooperationspartner
 Teilnahme an Eigen- und Drittveranstaltungen
 Vorbereitung und Begleitung von Verbandsaktivitäten

Wir bieten Ihnen:

Eingruppierung: E 8 Tarifvertrag: TVöD Dies entspricht einer Eingruppierung nach TVöD Bund

Entgeltgruppe: E 8 Stufe: 1

Stellenanteil insgesamt: 100%
Stellenanteil Projekt: 50%

Bewerbungsfrist: 01.11.2019

Tätigkeitsbeginn: ab Sofort

Möglichkeit der Vertragsverlängerung: bis November 2023