Kurdische Gemeinde Schweinfurt gegründet

kurdische-gemeinde-schweinfurt-1

Die in Schweinfurt lebenden Kurdinnen und Kurden haben am Sonntag, 08.11.2015 den Verein „Kurdische Gemeinde Schweinfurt“ gegründet.

Bei der Gründungsversammlung waren über 80 Personen anwesend.Neben der Verabschiedung der Vereinssatzung wurde ein Vorstand aus neun Personen, darunter 3 Frauen, gewählt.Die Mitgliedschaft in der Dachorganisation Kurdischen Gemeinde Deutschland wurde ebenfalls beschlossen. Der neugewählte Vorsitzende Hamo Abdullah und sein stellvertreter Osman Cinar haben es sich zum Ziel gesetzt, in Zukunft die Interessen der kurdischen Bevölkerung in der Stadt stärker in den Blick der kommunalen Politik zu rücken. Die Gründungsversammlung wurde vom stellv. Bundesvorsitzenden der Kurdischen Gemeinde Deutschland Mehmet Tanriverdi und Revisor der KGD Halles Adsan geleitet.

kurdische-gemeinde-schweinfurt