Kooperation der KGD mit Nubihar – Kurdisches Kulturzentrum e. V.

nubihar-kgd

Am 12.10.14 haben sich Vertreter der Kurdischen Gemeinde Deutschland e. V. (KGD) mit dem Verein Nubihar – Kurdisches Kulturzentrum e. V. getroffen und eine enge Kooperation beider Vereine für die Zukunft vereinbart. 

Nubihar e. V. hat seinen Sitz in Essen. Dabei handelt es sich um einen westkurdischen Verein, der sich intensiv für die kurdische Kultur und Kunst einsetzt. In Essen haben sie mit kurdischen Künstlern und Sängern zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt. Man versucht der deutschen Öffentlichkeit die kurdische Kultur und Kunst näher zu bringen und auch das Interesse dafür zu wecken. Nubihar e. V. leistet damit eine wertvolle Aufgabe für die Kurdinnen und Kurden in Deutschland. nubihar

Die Kurdische Gemeinde Deutschland ist erfreut darüber, Nubihar e. V. nun als Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen. Beide Vereine teilen gemeinsame Werte und sind sich sicher, dass eine enge Zusammenarbeit Früchte tragen wird und man zusammen viel mehr erreichen kann. Die Aufnahme von Nubihar e. V. als weiterer Mitgliedsverein bei der Kurdischen Gemeinde Deutschland e. V., stärkt zusätzlich die bestehende Pluralität in unserem Verein und erweitert zugleich unsere Kompetenz in Sachfragen bezüglich Westkurdistan (Rojava). Beide Vereine solidarisieren sich mit den Kurden in Südkurdistan und Westkurdistan, wo die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) die kurdische Bevölkerung zu eliminieren versucht. Besonders stark fordern wir internationale Solidarität mit den kämpfenden Kurden in Kobani. Es muss alles getan werden, um den Fall Kobanis zu verhindern.

Als Kurdische Gemeinde Deutschland e. V. werden wir uns weiterhin bemühen, unsere Vereinsstrukturen konsequent und breit zu erweitern. Weitere Kooperationen werden folgen und wir begrüßen ausdrücklich jeden einzelnen Verein, der uns beitreten möchte. Die Stärke der Kurdischen Gemeinde Deutschland liegt in ihrer Pluralität, die sie wertschätzt und deshalb weiterentwickeln und fördern wird.

 

weitere Fotos >>>