Kranzniederlegung vor der Botschaft der Republik Frankreich in Berlin

Presseeinladung

paris

Die Kurdische Gemeinde Deutschland (KGD) verurteilt die terroristischen Anschläge in Paris auf das Schärfste.

Mit einer Kranzniederlegung vor der Botschaft der Republik Frankreich in Berlin am 17.11.2015 um 11:00 Uhr möchten wir unsere Solidarität mit dem französischen Volk zum Ausdruck bringen.

Herr Ali Ertan Toprak, Bundesvorsitzender
Herr Mehmet Tanriverdi, stellvertretender Bundesvorsitzender
Herr Cahit Basar, Generalsekretär
Frau Kehy Mahmoud, Mitglied im Bundesvorstand

stehen nach der Kranzniederlegung für Pressegespräche zur Verfügung.