Kurdische Gemeinde Deutschland gedenkt der Opfer des Genozids durch den irakischen Giftgasangriff vor 30 Jahren auf Halabja

Von |2020-03-16T17:47:50+01:00März 15th, 2018|Kurden, Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung|

PRESSEERKLÄRUNG 179/1503-2018 Ein kurdischer Vater hält sein Neugeborenes in den Armen. Beide sind beim Giftgasangriff getötet worden. Kurdische Gemeinde Deutschland gedenkt der Opfer des Genozids durch den irakischen Giftgasangriff vor 30 Jahren auf Halabja Mit dem heutigen Tag jährt sich der Giftgaseinsatz in Halabja zum [...]