9. Integrationsgipfel der Bundesregierung

v.r.n.l.: Ali Ertan Toprak, Thomas de Maizière, Cahit Basar

v.l.n.r.: Ali Ertan Toprak, Thomas de Maizière, Cahit Basar

Cahit Başar, Generalsekretär der Kurdischen Gemeinde Deutschland nahm an dem 9. Integrationsgipfel der Bundesregierung teil. Schwerpunktthema des Gipfels war das bürgerschaftliche Engagement von Menschen mit Migrationshintergrund.

Neben zahlreichen guten Beispielen im Bereich Sport oder Feuerwehr wurde aber auch festgestellt, dass noch viel mehr Menschen mit Migrationshintergrund sich bürgerschaftlich engagieren könnten.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière berichtete dass die öffentliche Verwaltung im Personalwesen noch nicht ausreichend die Einwanderungsgesellschaft widerspiegeln würde.

Engagement ist aber Ausdruck von Zugehörigkeit und Zugehörigkeit kann z.B. dadurch erreicht werden, das die Institutionen die Einwanderungsgesellschaft besser abbilden.

Ali Ertan Toprak vertrat als deren Präsident die Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände (BAGIV) auf dem Gipfel.