11 12, 2013

„Dieses Land braucht Dich!“

2015-10-07T14:34:56+02:00Dezember 11th, 2013|Integration, Nachrichten|

Cahit Basar-2013 Fotos: Paul Esser Cahit Basar, Generalsekretär der Kurdischen Gemeinde Deutschland e.V. (KGD), im Interview mit DGUV pluspunkt: "An deutschen Schulen müssten viel mehr Lehrkräfte mit Zuwanderungsbiografien unterrichten." "Dieses Land braucht Dich!" An deutschen Schulen müssten viel mehr Lehrkräfte mit Zuwanderungsbiografien unterrichten, sagt Cahit [...]

6 12, 2013

KGD: In Gedenken an einen der größten Kämpfer für die Menschenrechte

2015-10-07T14:32:46+02:00Dezember 6th, 2013|Nachrichten|

Kurdische Gemeinde Deutschland gedenkt heute einem der größten Kämpfer für Menschenrechte der Welt. Der Tod von Nelson Mandela ist nicht nur ein riesiger Verlust für Südafrika, sondern für alle Menschen, die sich für Freiheit, Gerechtigkeit und das Ende von Diskriminierung einsetzen. Nelson Mandela - Ruhe in Frieden [...]

6 11, 2013

UNA-Kurd: Prozess der Beitrittsverhandlungen zwischen EU und Türkei und die Rolle der Kurdinnen und Kurden

2015-10-07T14:31:23+02:00November 6th, 2013|Nachrichten|

04.11.2013 Der geplante Beitritt der Türkei zur EU stockt seit mehr als drei Jahren. Aber heute soll wieder verhandelt werden, dennnach einer Ausweitung der Verhandlungen über einen EU-Beitritt der Türkei soll es bald Verhandlungen über Visa-Erleichterungen für Türken geben. Passend dazu nahm Herr Mehmet Tanriverdi, stellv. Vorsitzender [...]

29 10, 2013

Benefizkonzert für Syrisch-Kurdistan (Rojava) mit dem kurdischen Sänger und Filmregisseur Nizamettin Ariç in den Konzertsaal des Neuen Rathauses in Gießen

2015-10-07T14:30:41+02:00Oktober 29th, 2013|Nachrichten|

26.10.2013, Benefizkonzert für Syrisch-Kurdistan (Rojava) mit dem kurdischen Sänger und Filmregisseur Nizamettin Ariç in den Konzertsaal des Neuen Rathauses in Gießen Mit dem Konzert möchten wir unter anderen die Menschen im Flüchtlingscamp Domiz im autonomen Südkurdistan (Nordirak) unterstützen. Denn die Lage in Syrien ist brisant. Nach UN-Angaben [...]

17 10, 2013

Besuch beim HAK-PAR-Förderverein

2015-10-07T14:28:15+02:00Oktober 17th, 2013|Nachrichten|

Besuch beim HAK-PAR-Förderverein Die Kurdische Gemeinde Deutschland (KGD) setzt ihre Gesprächsreihe mit Kurdischen Organisationen in Deutschland fort. Mehmet Tanriverdi, stellvertretender Bundesvorsitzender der KGD traf sich dazu mit dem Vorstand des Fördervereins HAK-PAR. Der Förderverein unterstützt die prokurdische Partei HAK-PAR in der Türkei und leistet einen anerkennenswerten Beitrag [...]

14 10, 2013

KGD und KOMKAR vereinbaren Zusammenarbeit

2015-10-07T14:27:29+02:00Oktober 14th, 2013|Nachrichten|

Erfolgreiches Treffen in Berlin Die Kurdische Gemeinde Deutschland (KGD) und KOMKAR vereinbaren Zusammenarbeit Ali Ertan Toprak, Bundesvorsitzender der Kurdischen Gemeinde Deutschland e.V. (KGD) und sein Stellvertreter Mehmet Tanriverdi haben am 14. August 2013 ihre Konsultationen mit kurdischen Organisationen fortgesetzt. Erstmalig trafen sie sich in Berlin mit Vertreterinnen [...]

11 10, 2013

KMK – Bildungs- und Erziehungspartnerschaft von Schule und Eltern

2015-10-07T14:26:58+02:00Oktober 11th, 2013|Nachrichten|

"Kultusministerkonferenz und Organisationen von Menschen mit Migrationshintergrund unterzeichnen gemeinsame Erklärung" 10.10.2013. Zu den Unterzeichnern dieser bedeutenden Erklärung gehören auch die "Kurdische Gemeinde Deutschland e.V." (KGD), vertreten durch unseren Vorsitzenden Herr Ali Ertan Toprak, und die "Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände e.V." (BAGIV), vertreten durch unseren stellvertretenden Vorsitzenden Herr Mehmet [...]

18 09, 2013

Eröffnungsfeier der neuen Integrationsagentur am 13.09.2013

2015-10-07T14:25:47+02:00September 18th, 2013|Integration, Nachrichten|

Integrationsagentur der Kurdischen-Gemeinschaft Rhein-Sieg / Bonn e.V. In einer Auftaktveranstaltung wurde die neue Integrationsagentur für den Rhein Sieg Kreis, gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales am 13. September 2013 eröffnet. Viele VertreterInnen von Vereinen, Institutionen, Migrantenselbstorganisationen, Wohlfahrtsverbänden, politischen Parteien und VertreterInnen der Kreis- und Stadtverwaltungen wünschten [...]

Nach oben