Kundgebung für die Unabhängigkeit Kurdistans – Köln

kurdistan-kundgebung
Heute versammelten sich in Köln (Domplatte) nach Einladung „Initiative für ein Unabhängiges Kurdistan“ etwa 1500 Menschen, um sowohl die Unabhängigkeit Kurdistans zu fordern als auch in Anbetracht der aktuellen Ereignisse gegen die Angriffe der Terrorbande ISIS zu protestieren und die Aufmerksamkeit auf das Leid der Eziden zu richten.

Die Rednerinnen und Redner haben sowohl auf Deutsch als auch auf Kurdisch über die aktuelle Situation in Kurdistan referiert und die Forderung nach einem unabhängigen Kurdistan bekräftigt.

Die Aktion verlief friedlich. Die KGD hat dabei entscheidend mitgewirkt; für die KGD moderierte unser Generalsekretär Cahit Basar.

video-demo

Video-News: videovalis.tv – http://www.videovalis.tv/videos/154940-koln-kurden-demo-auf-der-domplatte-video

Kgd-koeln-Kundgebung
kgd-Kundgebung-koeln