27/01/2022 27/01/2022

Tag des Gedenkens der Opfer des Holocaust

2022-01-27T11:04:25+01:0027/01/2022|Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten|

Heute vor 77 Jahren, am 27. Januar 1945, befreite die sowjetische Armee das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz. Allein in Auschwitz ermordeten die Nationalsozialisten mehr als eine Million Jüd:innen. Insgesamt fielen etwa sechs Millionen Jüd:innen dem Holocaust zum Opfer. 2005 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen, den 27. Januar zum Internationalen Holocaust-Gedenktag. Die Kurdische Gemeinde Deutschland gedenkt heute… …den Menschen, die auf grausamste Art gefoltert, misshandelt und [...]

26/01/2022 26/01/2022

Kurdinnen und Kurden in Diaspora gründen Dachorganisation

2022-01-26T17:26:38+01:0026/01/2022|Diaspora, Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten|

Kurdinnen und Kurden in Diaspora gründen Dachorganisation Stockholm Bei einem Vernetzungs- und Gründungkongress der in der europäischen Diaspora lebenden Kurdinnen und Kurden am 22. Januar 2022 in Stockholm wurde die Konföderation DIAKURD gegründet. In der Diaspora, außerhalb der Nachbarländer (Türkei, Iran, Irak und Syrien) leben [...]

24/01/2022 24/01/2022

Internationaler Tag der Bildung

2022-01-25T15:58:14+01:0024/01/2022|International, Kultur, Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten|

Artikel 26 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte besagt: „Jeder Mensch hat das Recht auf Bildung“, doch noch immer haben nach Angaben der Vereinten Nationen über 260 Millionen Menschen in vielen Teilen der Welt keinen Zugang zu Bildung. Im Jahre 2015 wurden die Sustainable Development Goals (SDG, Ziele [...]

21/12/2021 21/12/2021

Kurdische Gemeinde Deutschland ruft für das Jahr 2022 zum Themen- und Aktionsjahr gegen antikurdischen Rassismus aus.

2022-02-18T03:48:22+01:0021/12/2021|Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung, Themen- und Aktionsjahr gegen antikurdischen Rassismus|

Pressemeldung: 302/2112-2021 Kurdische Gemeinde Deutschland ruft für das Jahr 2022 zum Themen- und Aktionsjahr gegen antikurdischen Rassismus aus. Oft schweigen die Opfer und wollen kein Aufsehen erregen. Auch dann nicht, wenn sie beleidigt, diskriminiert oder gar angegriffen werden. Die Rede ist von Menschen kurdischer Herkunft, die in [...]

10/12/2021 10/12/2021

Deutsch-Kurde im Irak entführt – Appell an die Bundesregierung

2021-12-10T14:21:39+01:0010/12/2021|Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung|

Pressemitteilung 301/1012-2021 Deutsch-Kurde im Irak entführt – Appell an die Bundesregierung Laut Angaben seiner Familie wurde Bakhteyar Ibrahim, im August dieses Jahres in Bagdad von Unbekannten entführt. Er ist Vorsitzender des Vereins „Kurdistan-Israel Friendship Association International“ (KIFA) e.V., ein Mitgliedsverein der Kurdischen Gemeinde Deutschland. Der selbstständige Kölner [...]

30/11/2021 30/11/2021

Urteilsverkündung gegen IS-Anhänger: Kurdische Gemeinde begrüßt als Prozessbeobachter das Urteil gegen Taha Al-J.

2021-12-01T02:23:46+01:0030/11/2021|Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung|

Pressemitteilung 300/3011-2021 Urteilsverkündung gegen IS-Anhänger: Kurdische Gemeinde begrüßt als Prozessbeobachter das Urteil gegen Taha Al-J. Im Prozess um den Tod der fünfjährigen Ranja im Irak wurde heute vor dem Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt das Urteil gesprochen. Den Forderungen der Bundesanwaltschaft, auf eine lebenslange Haftstrafe für Taha Al-J. und Schmerzensgeldzahlungen an die [...]

15/11/2021 15/11/2021

Dersim – eine offene Wunde im kollektiven Gedächtnis des kurdischen Volkes

2021-11-15T19:06:59+01:0015/11/2021|Kurden, Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten|

Dersim – eine offene Wunde im kollektiven Gedächtnis des kurdischen Volkes Es ist eine der wenigen Genozide der Welt, die nicht aufgearbeitet wurde, aber einer der vielen in der Geschichte des kurdischen Volkes. Dersim, die kleine und beschauliche kurdische Provinz im Osten der Türkei, sticht in der [...]

15/11/2021 15/11/2021

Spannendes und intensives Schulungswochenende in Steinbach (Taunus)

2022-01-10T13:20:57+01:0015/11/2021|Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Schulungen, WIR für Demokratie|

Die angehenden Demokratieberater:innen sowie das Projektteam von „WIR für Demokratie“ kam am 06. und 07. November 2021 gemeinsam mit den Trainer:innen der DeGeDe erneut für das dritte Ausbildungsmodul in Steinbach (Taunus) zusammen. Ziel der Wochenendschulung war die Setzung eines Bezugsrahmens für Menschenrechte und Teilhabe sowie das Gestalten und Begleiten von Veränderungsprozessen in Institutionen. Zunächst lud die Schulung die Teilnehmenden dazu ein ihr Verständnis von Demokratie und Menschenrechten zu reflektieren sowie ihre Wahrnehmung von Haltungen und [...]

12/11/2021 12/11/2021

Dramatische Lage an der polnisch-belarussischen Grenze – offenbart verfehlte EU-Türkei- und Nahostpolitik

2021-11-14T12:47:35+01:0012/11/2021|Kurdische Gemeinde Deutschland, Migration, Nachrichten, Pressemitteilung|

Pressemitteilung 299/1211-2021 Dramatische Lage an der polnisch-belarussischen Grenze – offenbart verfehlte EU-Türkei- und Nahostpolitik Die humanitäre Krise an der polnisch-belarussischen Grenze, die sich uns derzeit offenbart, ist die Konsequenz einer verfehlten Türkei- und Nahost- Politik der europäischen Staaten, allen voran Deutschlands. Mit der Drehscheibe Istanbul gibt Erdoğan [...]

Nach oben