12 11, 2021

Dramatische Lage an der polnisch-belarussischen Grenze – offenbart verfehlte EU-Türkei- und Nahostpolitik

2021-11-14T12:47:35+01:00November 12th, 2021|Kurdische Gemeinde Deutschland, Migration, Nachrichten, Pressemitteilung|

Pressemitteilung 299/1211-2021 Dramatische Lage an der polnisch-belarussischen Grenze – offenbart verfehlte EU-Türkei- und Nahostpolitik Die humanitäre Krise an der polnisch-belarussischen Grenze, die sich uns derzeit offenbart, ist die Konsequenz einer verfehlten Türkei- und Nahost- Politik der europäischen Staaten, allen voran Deutschlands. Mit der Drehscheibe Istanbul gibt Erdoğan [...]

22 07, 2016

Kurdische Gemeinde beklagt Drohungen in Deutschland

2016-09-04T18:53:39+02:00Juli 22nd, 2016|Kurdische Gemeinde Deutschland, Medienpräsenz, Nachrichten|

Über die jüngsten Entwicklungen in der Türkei und Auswirkungen auf das Zusammenleben der Migrantengruppen in Deutschland bezieht die Kurdische Gemeinde Deutschland Stellung. Video Ali Ertan Toprak, Vorsitzender Kurdische Gemeinde Deutschland, zur Bedrohung von Kurden in Deutschland   Quelle: https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-201517.html Bitte klicken Sie auf das Bild um [...]

25 05, 2016

Die KGD im Interview

2016-07-08T22:10:40+02:00Mai 25th, 2016|Kurdische Gemeinde Deutschland, Medienpräsenz, Nachrichten|

Der Bundesvorsitzende der Kurdischen Gemeinde Deutschland, Ali Ertan Toprak, und der stellv. Bundesvorsitzende Mehmet Tanriverdi gaben Interviews anlässlich des Besuchs der Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Türkei zu den Themen EU-Türkei Beziehung/Flüchtlingsdeal, Aufhebung der Immunität der Abgeordneten, Krieg in Kurdistan und weitere. Auf dem Weg zu einer Diktatur? [...]

5 05, 2016

Die KGD, kritisiert die geplante Visafreiheit für türkische Staatsbürger

2016-06-23T11:31:32+02:00Mai 5th, 2016|Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung|

VATERTAG, Marian Kaminsky PRESSEERKLÄRUNG: 79/0505-2016 Die Kurdische Gemeinde Deutschland, kritisiert die geplante Visafreiheit für türkische Staatsbürger, „als ein weiteres unwürdiges Zugeständnis an das Erdogan-Regime. Die Vertreibung der Kurden und die endgültige Abschaffung der Demokratie wird damit belohnt.“ Die EU-Kommission schlägt jetzt offiziell dem Europäischen Rat [...]

Nach oben