16 03, 2020

Im Gedenken an die Opfer von Halabdscha 1988

2020-04-09T00:12:00+02:00März 16th, 2020|Nachrichten|

Erneut gedenken wir der Opfer des sadistischen Giftgasangriffs auf die kurdische Stadt Halabdscha am 16. März 1988. Im März 1988, kurz nach der Anfal-Operation und der Ermordung von rund 180.000 Kurdinnen und Kurden, befahl die irakische Regierung die Vergasung der kurdischen Stadt Halabdscha aus der Luft. Halabdscha [...]

27 10, 2019

Zum Gedenken an Dr. Said Cürrükkaya; Die Kurden, der Nahe Osten und der „Islamische Staat“

2019-09-25T12:23:20+02:00Oktober 27th, 2019|, |

    Gedenkveranstaltung für Dr. Silêman (Sait Çürükkaya), der im Kampf gegen den selbsternannten "Islamischen Staat" sein Leben für Frieden und Freiheit gab. Programm 14:00 Uhr Einlass 14:30 Uhr Beginn: Musikalischer Beitrag 14:40 Uhr Eröffnung durch den stellv. Vorsitzenden der Kurdischen Gemeinde Deutschland (KGD) Mehmet Tanriverdi 14:50 [...]

15 03, 2018

Kurdische Gemeinde Deutschland gedenkt der Opfer des Genozids durch den irakischen Giftgasangriff vor 30 Jahren auf Halabja

2020-03-16T17:47:50+01:00März 15th, 2018|Kurden, Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung|

PRESSEERKLÄRUNG 179/1503-2018 Ein kurdischer Vater hält sein Neugeborenes in den Armen. Beide sind beim Giftgasangriff getötet worden. Kurdische Gemeinde Deutschland gedenkt der Opfer des Genozids durch den irakischen Giftgasangriff vor 30 Jahren auf Halabja Mit dem heutigen Tag jährt sich der Giftgaseinsatz in Halabja zum [...]

7 02, 2018

Militäroffensive auf Afrin : Ein „heiliger“ Krieg gegen die Kurden

2018-03-27T12:30:07+02:00Februar 7th, 2018|Medienpräsenz, Nachrichten|

Militäroffensive auf Afrin Ein "heiliger" Krieg gegen die Kurden Und Deutschland schaut zu. Warum der türkische Präsident seine Angriffe auf die Enklave Afrin religiös rechtfertigt Von Ali Ertan Toprak Quelle: http://www.zeit.de/2018/07/militaeroffensive-afrin-tuerkei-syrien-kurden-heiliger-krieg Die zweitgrößte Nato-Armee führt einen Dschihad, einen "heiligen Krieg". So nennt die Türkei ihre Angriffe auf die [...]

16 03, 2017

Die KGD erinnert zum Jahrestag des Giftgasangriffes auf die kurdische Stadt Halabja

2017-04-25T12:23:47+02:00März 16th, 2017|Nachrichten|

Ein kurdischer Vater hält sein Neugeborenes in den Armen. Beide sind beim Giftgasangriff getötet worden. Die Kurdische Gemeinde Deutschland erinnert zum Jahrestag des Giftgasangriffes auf die kurdische Stadt Halabja. Am 16. März 1988 griff der damalige irakische Diktator Saddam Hussein die Stadt mit Völkerrechtlich geächteten [...]

20 09, 2016

Nadia Murad Sonderbotschafterin der Vereinten Nationen

2016-10-26T10:09:58+02:00September 20th, 2016|International, Kurden, Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung|

PRESSEERKLÄRUNG: 97/2009-2016 Nadia Murad Sonderbotschafterin der Vereinten Nationen Hocherfreut über die Ernennung der Kurdin und Jesidin Nadia Murad zur Sonderbotschafterin der UN erklärt der stellvertretende Bundesvorsitzende der Kurdischen Gemeinde Deutschland Mehmet Tanriverdi: „Mit Nadia Murad wurde eine mutige Frau mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe betraut, deren persönliches Schicksal [...]

29 06, 2016

Gewaltspirale im Nahen Osten dreht sich weiter

2016-08-03T02:42:45+02:00Juni 29th, 2016|Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung|

PRESSEERKLÄRUNG: 87/2906-2016 Istanbul, Sirnak (Tr), Lice (Tr), Mariwan (Iran), Nusaybin (Tr) Gewaltspirale im Nahen Osten dreht sich weiter "Kein politisches Ziel kann so bedeutend sein, um dafür das Leben unschuldiger Zivilisten zu Opfern" Die Kurdische Gemeinde Deutschland verurteilt sowohl die massiven Militäreinsätze im Iran und [...]

15 05, 2016

Mit Stacheldraht getrennt aber in den Herzen vereint

2016-06-28T17:11:11+02:00Mai 15th, 2016|Kurden, Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten|

Kurden demonstrieren in Köln für Unabhängigkeit Mit Stacheldraht getrennt aber in den Herzen vereint Kurdinnen und Kurden erinnern in Köln an willkürliche Grenzziehungen in ihrer Heimat Am Samstag kamen 10.000 Kurdinnen und Kurden sowie zahlreiche Freunde des kurdischen Volkes in Köln zusammen um gegen den [...]

5 05, 2016

Die KGD, kritisiert die geplante Visafreiheit für türkische Staatsbürger

2016-06-23T11:31:32+02:00Mai 5th, 2016|Kurdische Gemeinde Deutschland, Nachrichten, Pressemitteilung|

VATERTAG, Marian Kaminsky PRESSEERKLÄRUNG: 79/0505-2016 Die Kurdische Gemeinde Deutschland, kritisiert die geplante Visafreiheit für türkische Staatsbürger, „als ein weiteres unwürdiges Zugeständnis an das Erdogan-Regime. Die Vertreibung der Kurden und die endgültige Abschaffung der Demokratie wird damit belohnt.“ Die EU-Kommission schlägt jetzt offiziell dem Europäischen Rat [...]

Nach oben